FELDTAG zur Etablierung von Zwischenfrüchten - Nachholtermin

Stand: 10/25/2021

Ersatz-Termin

FELDTAG zur Etablierung von Zwischenfrüchten

DLR Westerwald-Osteifel, Wasserschutzberatung RLP und
Maschinenring Rhein-Lahn-Sieg e.V.

Ersatz-Termin : Do, 11.11.2021 14 Uhr (Dauer ca. 2 Stunden)

Programm:

1. Begrüßung

2. Versuchsbesichtigung & Beurteilung (Thomas Jung DLR, Madleen Bonse WSB)

3. Ausstellung & Vorführung Saattechnik (Volker Pietzsch, MR)

4. Erläuterungen zur Bodenbeschaffenheit: Bohrkern und Spatenprobe (Kevin Handke, DLR)

Wegbeschreibung:


Anfahrt über Ruppach-Goldhausen: Bergstraße, rechts auf Nordstraße, am weißen Schild rechts auf Rad/ Wanderweg in Richtung Girod abbiegen.

Bitte melden Sie sich online an!

Achten Sie unbedingt auf korrekte Schreibweise Ihrer Daten, vor allem der E-Mail-Adresse.
Den bei der Anmeldung von „noreply“
an Ihre E-Mailadresse gesendeten Link müssen Sie bestätigen, damit Ihre Anmeldung wirksam wird und Ihre Daten erhalten bleiben.

HINWEIS

Die Veranstaltung findet unter den jeweils geltenden Corona Regeln statt. Es gilt die 3G-Regelung. Geimpfte, Getestete und Genesene halten bitte einen entsprechenden Nachweis bereit.
Unter Einhaltung der datenschutzrechtlichen Bestimmungen werden zwecks Kontaktnachverfolgung personenbezogene Daten erfasst, diese werden für einen Monat aufbewahrt und nach Ablauf dieser Frist unverzüglich gelöscht.
Während der Veranstaltung achten Sie bitte auf einen Mindestabstand von 1,5 Metern zu anderen Personen. Ist ein Mindestabstand nicht möglich, ist das Tragen eines geeigneten Mund-Nasen-Schutzes (FFP2-Maske oder OP-Maske) verpflichtend. Es wird Handdesinfektionsmittel zur Verfügung gestellt.





Download: Ersatz Termin - Einladung FELDTAG zur Etablierung von Zwischenfrüchten 11.11.2021.pdfErsatz Termin - Einladung FELDTAG zur Etablierung von Zwischenfrüchten 11.11.2021.pdf


Madleen.Bonse@dlr.rlp.de     www.DLR-Westerwald-Osteifel.rlp.de drucken nach oben  zurück